Preiswerte Fischsuppe

    Preiswerte Fischsuppe

    (0)
    1Speichern
    1Stunde25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für eine schmackhafte Fischsuppe muss es nicht immer teurer Fisch sein, wenn er schön frisch ist, tun es auch Fischreste.

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Kopf und Gräten eines Seefisches
    • 1,25 l Wasser
    • Salz
    • 1 Zwiebel
    • Suppengrün (Möhre, Porree, Sellerie)
    • 40 g Butter oder Margarine
    • 40 g Mehl
    • 250 ml Milch
    • Suppenwürze
    • Zitronensaft
    • 1 – 2 EL feingehackter Schnittlauch oder Dill

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Den gut gereinigten Kopf und die Gräten des Fisches mit dem kalten Wasser, dem Salz, der in Scheiben geschnittenen Zwiebel und dem Suppengrün zum Kochen bringen.
    2. Nach 1 Stunde Kochen die Brühe durch ein Sieb gießen. Das Fett zerlassen, das Mehl darin unter Rühren hellgelb werden lassen. Nach und nach Brühe und Milch hinzugießen und 10 Minuten ziehen lassen. Dann mit Würze und Zitrone abschmecken.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen