Schnelle Gemüsesuppe (aus TK-Gemüse)

    Schnelle Gemüsesuppe (aus TK-Gemüse)

    (0)
    35Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit TK Gemüse geht so eine Suppe besonders schnell, weil man nicht viel Gemüse putzen muss. Die Wiener kann man entweder ganz lassen oder in Scheiben schneiden.

    Caroline Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 40 g Fett
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 200 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 Packung TK-Gemüse
    • 1,25 ml Brühe (Fleisch oder Gemüse)
    • Majoran
    • 100 g durchwachsener Speck
    • 4 Paar Wiener Würstchen
    • etwas frische Petersilie, grob gehackt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Fett in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten.
    2. Kartoffeln und TK-Gemüse zugeben und ebenfalls kurz andünsten. Mit Brühe aufgießen und mit Majoran würzen. aufkochen lassen, dann Hitze reduzieren und 20 – 25 Minuten köcheln
    3. In der Zwischenzeit Speck in einer Pfanne ausbraten, dann auf Küchenkrepp entfetten. Speck nach ca. 15 Minuten in die Suppe geben. Kurz vor dem Essen die Würstchen in der Suppe erhitzen, aber den Topf nicht schließen und nicht mehr kochen lassen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und mit geschnittener Petersilie garniert servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen