Wirsingsuppe

    1 Std. 55 Min.

    Zur Abwechslung mal Wirsing nicht als Eintopf oder Beilage sondern als Suppe.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kleines Bund Suppengrün
    • 1 Zwiebel
    • 500 g mageres Suppenfleisch
    • 2 EL Öl
    • 1 kg Wirsing
    • ein Stückchen Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schuss Essig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde55Minuten 

    1. Suppengrün und Zwiebel würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Gemüse darin andünsten. Fleisch dazu. 1,5 l Wasser und 1 TL Salz dazugeben. Ca. 1,5 Stunden kochen, bis das Fleisch gar ist.
    2. Fleisch aus der Brühe nehmen und würfeln. Zurück in die Suppe geben.
    3. Wirsing in feine Streifen schneiden, in Butter andünsten, bis er zusammenfällt. In die Suppe geben und ca. 10 Minuten mitkochen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Heiß servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen