Lachsfilet aus der Pfanne mit Paprikagemüse

    Lachsfilet aus der Pfanne mit Paprikagemüse

    3mal gespeichert
    30Minuten


    Von 43 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Man kann für dieses Rezept rote, grüne oder auch gelbe Paprika verwenden. Wenn Sie es gern scharf mögen, geben Sie außerdem noch Chilis dazu.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • ein Stück Butter
    • 4 Lachsfilets
    • 2 TL Olivenöl
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1/2 rote Paprika, gewürfelt
    • 1/2 gelbe Paprika, gewürfelt
    • 1 Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Butter in einer Pfanne zerlassen. Lachsfilets solange braten, bis die Filets innen zart und außen leicht gebräunt sind.
    2. Öl, Knoblauch und Paprika in einer Pfanne 3 Minuten sautieren, dann beiseite stellen.
    3. Zitronensaft über die gebratenen Lachsfilets träufeln. Paprikaschoten über die Filets geben und sofort servieren.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen