Rührtofu (Veganes Rührei)

    Rührtofu (Veganes Rührei)

    (8)
    Rezept speichern
    25Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine köstliche vegane Alternative zu Rührei. Man kann auch noch Spinat oder Pilze untermischen oder das Rührtofu mit Erdnüssen bestreuen. Alternativ schmeckt es auch über Nudeln oder Reis.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 1 Packung (340 g) sehr fester Tofu, abgetropft und gewürfelt
    • ca. 100 g schwarze Oliven, abgetropft und halbiert
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 EL Hefeflocken
    • 1 EL Tamari (dunkle Sojasoße)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Olivenöl in einer gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel darin 5-10 Minuten glasig anbraten. Tofu, Oliven und Knoblauch zugeben. Abdecken und ca. 8 Minuten garen lassen, bis das Tofu leicht gebräunt ist, dabei gelegentlich umrühren. Hefeflocken und Tamari zugeben und 1-2 Minuten unter rühren weiter braten, bis das Tofu mit Tamari bedeckt ist und die Hefeflocken sich aufgelöst haben.

    Perfekte Rühreier

    Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rührei finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen