Semmelschmarren mit Rosinen

    1 Std. 15 Min.

    Eine leckerer süßer Auflauf mit Rosinen. Dazu passt Kompott oder auch einfach gedünstetes Obst oder Pfirsiche aus der Dose.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 50 g Rosinen
    • etwas Rum
    • 1 Packung (200 g) Knödelbrot oder 200 g altbackene Semmeln, in feine Scheiben geschnitten
    • 250 ml Milch
    • 2 Eier
    • 1 EL Puderzucker
    • etwas abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 60 g Butter
    • etwas Zimtzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 200° C vorheizen. Rosinen mit etwas Rum begießen und 30 Minuten ziehen lassen.
    2. Knödelbrot in eine Schüssel geben. Milch, Eier, Puderzucker und Zitronenschale verquirlen und darüber gießen, zudecken und 20 Minuten ziehen lassen. Dann die Rumrosinen untermischen.
    3. Butter zerlassen und in die Auflaufform geben. Dann die Semmelmischung hinzugeben und in den Ofen schieben. Ca. 30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und noch in der Form mit zwei Löffeln in mundgerechte Stücke zerteilen. Mit Zimtzucker bestreuen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen