Gefüllte Felchen mit Pilzen

    Anstatt Felchen kann man auch Forellen, Saibling oder Renken so füllen. Dazu passen Salzkartoffeln und Salat.

    Nora

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 kleinere Felchen (Renken, Forellen), augenommen und entgrätet
    • Butter
    • 150 g Zwiebeln, gehackt
    • 250 g Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
    • 2 mittlere Äpfel, geschält und in Scheiben geschnitten
    • ein guter Schuss Cognac
    • 100 ml Sahne
    • 100 ml Weißwein
    • 500 ml Fischbrühe oder Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitronensaft
    • 1 Eigelb
    • etwas frische Petersilie zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Felchen gut unter fließendem Wasser waschen und trockentupfen.
    2. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln, Pilze und Apfelscheiben darin braten. Mit Cognac übergießen und flambieren, dann abkühlen lassen.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen und eine Backform einfetten
    4. Nach dem Abkühlen Apfel-Pilzmasse durch die feinste Scheibe des Fleischwolfs passieren, etwas von der Sahne untermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
    5. Felchen mit der Masse füllen und mit einem Faden leicht zusammenbinden. In die Backform legen, die restlichen Zwiebeln drum herum legen und Weißwein und Brühe angießen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten garen. Die gefüllten Fische vorsichtig aus der Form nehmen und warm hatten.
    6. Soße etwas einkochen lassen, dann Eigelb mit der restlichen Sahne gut verquirlen und unter Rühren in die Soße einmontieren. Soße nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
    7. Zum Anrichten den Fischen die Haut abziehen und mit der Soße gegießen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen