Käsknödel

    Käsknödel

    (0)
    1Speichern
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Käseknödel sind eine leckere Beilage zu Braten oder anderen Fleischgerichten. Probeknödel machen! Sonst war alles für die Katz.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 65 g Butter
    • 3 Eier
    • Schnittlauch oder frische Petersilie, fein gehackt
    • 120 g Semmelbrösel
    • 100 g Emmentaler, grob geraspelt
    • 1 gestrichener EL Mehl
    • Salz
    • Muskat
    • ca. 150 ml warme Milch
    • Fleischbrühe zum Kochen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Eier unb Butter gut schaumig rühren. Semmelbrösel, Käse, Mehl, Kräuter, Salz und Muskat mit soviel Milch untermengen, bis die Masse noch gut zusammenhält und sich formen lässt
    2. Mit feuchten Händen aprikosengroße Knödel formen.
    3. Einen großen Topf mit Brühe zum Kochen bringen.
    4. Einen Probeknödel einlegen und 20 Min. garen lassen. Wenn er zerfällt, mehr Semmelbrösel zum Teig geben. Alle Knödel in das siedende Wasser vorsichtig einlegen und 20 Minuten leicht simmern lassen.

    Serviertipp

    Eine umgedrehte Tasse in die Servierschüssel stellen, dann werden die Semmelknödel nicht glitschig, denn alle austretende Flüssigkeit sammelt sich unter der Tasse

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen