Fischfilet natur

    (2)

    Ich bereite Fischfilet meistens so zu, denn es geht ganz schnell und ist ideal, wenn man mal besonders leichte Kost will


    Bayern, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Fischfilets
    • Saft von 1 Zitrone
    • Salz oder Fischsoße
    • 4 EL Spätzlemehl
    • 1 TL chinesisches 5-Gewürz-Pulver
    • 4 EL Keimöl oder Rapsöl
    • 1 EL Sesamöl (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 6Minuten  ›  Fertig in:16Minuten 

    1. Als erstes wie immer SSS anwenden, also säubern, säuern salzen. Fischfilets unter fließendem Wasser abwaschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln und sparsam salzen oder in Fischsoße marinieren.
    2. Spätzlemehl mit dem Chinagewürz in einem flachen Teller mischen. Fischstücke im Mehl wälzen, bis sie ganz mit Mehl bedeckt sind.
    3. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Es ist wichtig, dass das Öl nicht zu heiß wird, also maximal Stufe 2. Man kann gegen Ende der Bratzeit auch noch weiter runterschalten.
    4. Fisch in die heiße Pfanne geben und von beiden Seiten 2-3 Minuten braten. Beim wenden aufpassen, damit der Fisch nicht zerfällt. Am besten geht es mit zwei Bratenwendern. Fertig!

    Chinesisches 5 Gewürze Pulver

    Das chinesische 5 Gewürze Pulver, auch Chinagewürz genannt, kann man sich auch selber mischen. Hier ist das Rezept für Chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    sterubawi05
    Besprochen von:
    4

    Ganz fein, ich hatte TK Mahdi mahi und das Filet war sehr dick und hat pro Seite ca. 1-2 min länger gedauert. Schmeckte sehr gut mit dem Chinagewürz.  -  05 Jan 2015

    Besprochen von:
    2

    Ging schnell und schmeckte sehr lecker  -  02 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen