Cremiger Milchreis aus dem Slow Cooker

    (35)
    3 Stunden 5 Min.

    Der Milchreis ist super cremig, obwohl er mit halbfetter Milch gemacht wird und schmeckt super nach Vanille. Was für die ganze Familie.


    Von 34 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 170 g Milchreis
    • 1,7 l halbfette Milch
    • 4 EL Zucker
    • 1 TL Butter
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden5Minuten 

    1. Alle Zutaten in den Slow Cooker geben und auf HIGH 2,5 bis 3 Stunden kochen. Wenn man drandenkt, ab und zu umrühren.
    2. Milchreis in eine Servierschale oder Portionsschälchen füllen und ca. eine halbe Stunde bis zu einer Stunde abkühlen lassen (bei einer Stunde bildet sich eine Haut, aber die essen ja viele gern). Dann servieren.

    Tipp

    Man kann den Milchreis auch im Voraus machen und dann einfach kurz 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen erhitzen, aber er schmeckt kalt auch super. Der Milchreis hält sich auch gut im Kühlrschrank. Dieses Rezept ergibt 4 Desserts und dann ist noch genug übrig, um 4 kleine Tupperschüsselchen für die Kinder zum Mittagessen abzufüllen. Dann hat man gleich Dessert für 2 Tage.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (35)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    2

    Bei 1,7ltr Milch nur 170g Reis? Die Kochanweisung auf der Reispckg. gibt schon 250g Reis für 1 ltr. an. Irgendetwas kann nicht stimmen Habe mich genau an das Rezept gehalten, sowohl Mengen als auch Kochzeit im Crockpot, das Ergebnis war nicht cremig, sondern flüssig. Darauf habe ich noch Reis hinzugefügt, bis ich einen essbaren Milchreis bekommen habe. Ist nicht das erste Mal, dass ich Milchreis koche, Habe das Rezept Kochfreunden gezeigt, die mir zustimmten, dass Mengenangaben gar nicht passen können. Vielleicht mal selbst ausprobieren.  -  06 Jan 2015

    Besprochen von:
    1

    Ich habe das Rezept gestern Abend ausprobiert und stimme waldläufer zu. Bei mir gibt heute Mittag nun Milch mit etwas Reis. Ich glaube die Milchreiskörner aus den USA sind anders als die deutschen und daher braucht man in Deutschland weniger Milch. Ich denke 1 Liter sollte völlig ausreichen.  -  11 Jun 2015

    Allrecipes
    Besprochen von:
    0

    @ waldläufer - das Rezept ist von unserer englischen Seite und die Mengenangaben stimmen. Dort hat das Rezept bereits 16 5 Sterne Besprechungen, drum gehen wir davon aus, dass das Rezept so funktioniert. Die Mengenangaben haben wir gerade nochmal überprüft. Einfach mal ausprobieren! http://allrecipes.co.uk/recipe/30990/creamy-slow-cooker-rice-pudding.aspx  -  06 Jan 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen