Veganer Thunfischsalat mit Tempeh

    (28)

    Wer als Vegetarier Lust auf Thunfischsalat hat, dem wird dieses Rezept gut schmecken. Es ist dem Original ziemlich nahe.


    Von 26 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 ml Gemüsebrühe
    • 225 g Tempeh
    • 2 EL Sojasoße
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 EL Algenpulver
    • 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Selleriestangen, fein gehackt
    • 150 g Essiggurken, gehackt
    • 60 g vegane Soja Mayonnaise

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Gemüsebrühe erhitzen, bis sie leicht köchelt. Tempeh zugeben und in der Brühe ca. 25 Minuten simmern. Abgießen und 15 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Das abgekühlte Tempeh in eine große Schüssel reiben.
    2. Sojasoße, Zitronensaft, Knoblauch und Algenpulver in einer kleinen Schüssel verquirlen und zu dem geriebenen Tempeh geben. Gut vermischen. Rote Zwiebel, Sellerie und Essiggurken untermischen. Zuletzt mit der Soja Mayonnaise vermengen.

    Tipp:

    Man kann den Salat gleich essen, aber am besten schmeckt er, wenn er erst ein paar Stunden im Kühlschrank durchgezogen hat.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (28)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen