Einfacher Rindfleisch Eintopf mit Möhren und Kartoffeln im Slow Cooker

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Einfacher Rindfleisch Eintopf mit Möhren und Kartoffeln im Slow Cooker

    Einfacher Rindfleisch Eintopf mit Möhren und Kartoffeln im Slow Cooker

    (1997)
    9Stunden20Minuten


    Von 1782 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Rindfleisch wird herrlich saftig, wenn man es so langsam im Slow Cooker kocht. Ich werfe einfach morgens alles in den Slow Cooker und wenn ich heim komme, ist das Essen fertig.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • ca. 2 kg Rindfleisch aus dem Nacken
    • Salz
    • Pfeffer
    • Öl für die Pfanne
    • 1 Päckchen Zwiebelsuppe
    • 250 ml Wasser
    • 3 Möhren, klein geschnitten
    • 1 Zwiebel, klein geschnitten
    • 3 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 Selleriestange, klein geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 9Stunden  ›  Fertig in:9Stunden20Minuten 

    1. Rindfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer großen Pfanne in etwas heißem Öl von beiden Seiten bei hoher Hitze 4 Minuten pro Seite braun anbraten.
    2. Rindfleisch in den Slow Cooker geben, dann alle restlichen Zutaten hineingeben.
    3. Slow Cooker zumachen und bei LOW (niedriger Stufe) 8-10 Stunden garen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1997)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen