Hähnchen Eintopf aus dem Slow Cooker

    (53)
    8 Stunden 10 Min.

    Ein einfacher Eintopf für den Slow Cooker - entweder 8 Stunden auf low oder 3-4 Stunden auf High garen. Hähnchenschenkel eignen sich sehr gut, aber auch andere Teile vom Huhn.


    Von 46 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Öl
    • 4 Möhren
    • 1 große Zwiebel
    • 4 Knoblauchzehen
    • 2 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • eine Handvoll frische Petersilie, Rosmarin und Thymian, fein gehackt
    • 4 Hähnchenschenkel
    • 4 Lorbeerblätter
    • Salz
    • Pfeffer
    • 40 g Graupen
    • 20 g Schälerbsen
    • 20 g getrocknete Sojabohnen
    • 600 ml Hühnerbrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 8Stunden  ›  Fertig in:8Stunden10Minuten 

    1. Möhren, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse darin 5 Minuten garen. Kartoffeln und Kräuter zugeben und weitere 5 Minuten garen. In den Slow Cooker geben.
    2. Hähnchenschenken in einer heißen Pfanne in Öl ca. 5 Minuten von allen Seiten anbraten und in den Slow Cooker geben.
    3. Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer, Graupen, halbe Erbsen und Sojabohnen in den Slow Cooker geben und mit Hühnerbrühe begießen. Abdecken und auf HIGH 3-4 Stunden garen oder auf LOW ca. 8 Stunden kochen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (53)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen