Kiwai Marmelade

    2 Stunden 25 Min.

    Kiwai, auch japanische Stachelbeere genannt, ist eine schmackhafte und vitaminreiche Verwandte der Kiwi mit glatter Schale. Ich habe Marmelade daraus gemacht.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 glas

    • 300 g Kiwai
    • 170 g brauner Zucker
    • Saft von 1/2 Zitrone
    • 20 bis 40 g frischer Ingwer oder 1 bis 3 TL Ingwerpulver (nach Geschmack)
    • Kuzu oder Agar Agar zum Andicken (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Kiwai waschen und in Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit Zucker und Zitronensaft mischen. Ingwer schälen und durch die Knoblauchpresse drücken und untermischen.
    2. 2 Stunden ziehen lassen. In einen Topf geben und bei niedriger Flamme einkochen, bis die Marmelade andickt.
    3. Wenn die Marmelade nicht andickt, 1-2 TL Kuzu oder Agar Agar in Wasser auflösen und untermischen. Kochen, bis die Masse andickt.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen