Rhabarber Baiser Kuchen

    Ein klassischer Rhabarberkuchen mit Baiser vom Blech. Baiser schmeckt am besten ganz frisch, also am besten am gleichen Tag essen.

    elisabeth

    Schleswig-Holstein, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blechkuchen

    • 250 g Butter, Zimmertemperatur
    • 200 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 5 Eigelb
    • eine Prise Salz
    • 375 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • Für den Belag
    • ca. 1 kg Rhabarber, geputzt und kleingeschnitten
    • Für den Baiser
    • 5 Eiweiß
    • 300 g Zucker
    • eine Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eigelb eines nach dem anderen zugeben und nach jeder Zugabe gut unterrühren. Salz untermischen. Mehl und Backpulver mischen, sieben und nach und nach auf niedriger Stufe unter den Teig rühren. Teig auf das vorbereitete Backblech streichen.
    3. Geputzen Rhabarber auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen 15 - 20 Minuten backen.
    4. Eiweiß zu Eischnee schlagen. Wenn er anfängt, fest zu werden, Zucker und Salz einrieseln lassen und weiter schlagen. Baisermasse auf den Kuchen streichen und weitere 20 Minuten backen, bis der Baiser leicht gebräunt ist.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen