Schweinelende auf kubanische Art im Slow Cooker

    YvonneSchmidt
    • < />
      YvonneSchmidt
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Schweinelende auf kubanische Art im Slow Cooker

    Schweinelende auf kubanische Art im Slow Cooker

    (102)
    7Stunden10Minuten


    Von 77 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An das Schweinefleisch kommen Orangensaft, Zitrone und Gewürze und dann ab in den Slow cooker oder Crockpot. Alles am Morgen in den Slow Cooker geben und wenn man nach Hause kommt, ist das Essen fertig.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • ca. 1,5 kg Schweinelende
    • 3 EL Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 EL Grill Gewürzmix
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 120 ml Orangensaft
    • 3 EL Rotweinessig
    • Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 3 Lorbeerblätter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 7Stunden  ›  Fertig in:7Stunden10Minuten 

    1. Boden des Slow Cookers mit Zwiebelscheiben belegen und Schweinelende darauf setzen. Gleichmäßig mit Knoblauch, Kreuzkümmel, Gewürzmix, Salz und Chilipulver bestreuen. Dann Orangensaft, Essig, Zitronenschaft und Zitronenschale darüber geben. Lorbeerblätter darauf legen.
    2. Slow Cooker zumachen und auf LOW 6-7 Stunden garen. Zum Servieren Schweinefilet in 4 cm dicke Scheiben schneiden und mit Bratensaft beträufeln.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (102)

    Besprechungen auf Deutsch: (7)

    YvonneSchmidt
    Besprochen von:
    12

    Habe lediglich Orangensaft durch Hühnerbrühe ersetzt. Schmeckt sehr gut und aus dem sud kann man später eine tolle sosse machen. Dazu habe ich Kartoffelpüree gemacht. Bayern Meets cuba  -  28 Mrz 2015

    DanielMönch
    Besprochen von:
    9

    Sehr gutes Rezept, super einfach und köstlich.  -  30 Dez 2015

    sanne
    Besprochen von:
    5

    Wurde herrlich zart und hat super geschmeckt!  -  09 Apr 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen