Schweinskoteletts mit karamelisierten Zwiebeln und Erbsen aus dem Slow Cooker

    (15)
    6 Stunden 10 Min.

    Die Schweinskoteletts werden langsam im Slow cooker oder Crockpot mit Zwiebeln, Erbsen und Apfelsaft gegart. Dazu Kartoffelpüree servieren.


    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Öl zum Braten
    • 2 Schweinskoteletts
    • 4 große Zwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • eine gute Prise Zucker
    • 200 ml Apfelsaft
    • Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack
    • 4 EL TK Erbsen
    • ein Stück Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Fertig in:6Stunden10Minuten 

    1. Slow Cooker auf "Low" stellen.
    2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinskotletts darin auf beiden Seiten braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in den Slow Cooker geben.
    3. Zwiebeln in derselben Pfanne langsam glasig braten. Knoblauch und Zucker zugeben und ein paar Minuten weiter braten. Apfelsaft zugießen udn aufkochen lassen. Dann Pfanneninhalt über die Schweinskoteletts gießen und nach mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen nach Geschmack würzen. Slow cooker zumachen.
    4. 7 Stunden garen, dann die Erbsen zugeben, gut vermischen und weitere 30 Minuten garen.
    5. Schweinekoteletts auf zwei Teller legen. Ein Stückchen Butter mit dem Bratensaft verrühren und Soße über die Koteletts gießen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (15)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen