Zebra Kuchen

    1 Std. 10 Min.

    Zebrakuchen ist ein leckerer Rührkuchen aus hellem und dunklem Teig, bei dem der Teig löffelweise in die Form gegeben wird, was ein Zebramuster ergibt.

    IngeH

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Für den hellen Teig
    • 5 Eigelb
    • 300 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 125 ml lauwarmes Wasser
    • 250 ml Öl
    • 375 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • Für den dunklen Teig
    • 30 g Kakao
    • 5 Eiweiß
    • Zum Bestäuben
    • Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen und eine Springform einfetten und mit Mehl bestäuben.
    2. Eigelb, Zucker und Vanillezucker in der Küchenmaschine ein paar Minuten gut schaumig rühren. Dann Wasser, Öl, Mehl und am Schluss das Backpulver unterrühren.
    3. Den Teig teilen und die eine Hälfte mit Kakao dunkel färben. Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen und jeweils die Hälfte unter den hellen und den dunklen Teig vorsichtig unterheben.
    4. Löffelweise den hellen und den dunklen Teig abwechselnd in die Mitte der vorbereiteten Springform geben, immer auf die gleich Stelle, der Teig läuft dann an den Rand.
    5. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 - 50 Minuten backen, bis bei der Zahnstocherprobe kein Teig mehr kleben bleibt.
    6. Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen