Shortbread mit Lavendel

    Shortbread mit Lavendel

    (0)
    Rezept speichern
    1Stunde40Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese buttrigen Kekse mit Lavendelgeschmack können entweder mit einem Glas oder Plätzchenausstecher ausgestochen werden. Eine einfache Methode ist auch den Teig zu einer Rolle formen, kurz kühl stellen und dann in Scheiben schneiden.

    Zutaten
    Portionen: 18 

    • 350 g Butter
    • 140 g Zucker
    • 30 g Puderzucker, gesiebt
    • 2 EL frische Lavendelblüten, fein gehackt
    • 1 EL frische Minze, fein gehackt
    • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
    • 320 g Mehl
    • 60 g Stärkemehl
    • 1/4 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Butter, Zucker und Puderzucker in einer Schüssel schaumig rühren. Lavendel, Minze und Zitronenschale zugeben udn unterrühren. MEhl, Stärkemehl und Salz vermischen und unterrühren. Teig in 2 Teile teilen, zu Kugeln rollen und in Klarsichtfolie einwickeln. Kugeln ca. 2 cm dick flach drücken und eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen, bis der Teig fest ist.
    2. Backofen auf 165 C vorheizen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 bis 3/4 cm dünn ausrollen. Plätzchen ausstechen und auf Backblechen verteilen.
    3. Im vorgeheitzen Backofen ca. 18-20 Minuten backen, bis die Kekse an den Rändern gerade leicht gebräunt sind. Ein paar Minuten auf den Backblechen abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen