Thymian Hähnchen

    Thymian Hähnchen

    (0)
    1Speichern
    1Stunde15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit getrocknetem Thymian schmeckt dieses Rezept nicht so gut. Damit ich auch im Winter Thymian habe, friere ich einfach im Sommer so viel ich kann davon ein.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 ganzes Hähnchen
    • wenig Salz
    • viel Pfeffer
    • 1 Strauß Thymian
    • 3 Knoblauchzehen, geschält
    • 1 Zitrone, halbiert

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 230 C vorheizen. Huhn innen und außen mit Wasser ausspülen. Mit Küchenpapier trockentupfen.
    2. Huhn innen und außen salzen und pfeffern. Einige Thymianzweige ins Innere legen, dazu die ganzen Knoblauchzehen und die beiden Zitronenhälften. Restliche Thymianblättchen abstreifen und die Haut damit einreiben.
    3. Hähnchen auf einen Bratenrost über einer Saftpfanne legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde gar braten.

    Richtige Zubereitung von Brathähnchen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Brathähnchen richtig zubereitet und Geflügel fachgerecht tranchiert.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Richtige Zubereitung von Brathähnchen und Geflügel tranchieren:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Brathähnchen richtig zubereitet und Geflügel fachgerecht tranchiert.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen