Kokos-Cremepudding

    Kokos-Cremepudding

    (0)
    2mal gespeichert
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein himmlischer Nachtisch für alle ,die Kokos lieben.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Tasse Kokosflocken
    • 500 ml Milch
    • 200 g Kokoscreme, ungesüßt
    • 3 stark gehäufte EL Stärke
    • 1/2 große Tasse Zucker
    • 1 gehäufter EL Orangenzucker oder Zitronenzucker (siehe Fußnote)
    • 100 ml Kokoslikör
    • 1 Becher Sahne
    • Grenadinesirup (nach Geschmack)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Kokosflocken bei kleiner Hitze trocken leicht rösten, dabei keine Farbe annehmen lassen. Beiseite stellen.
    2. Drei Viertel der Milch mit durchgerührter Kokoscreme zum Kochen bringen. Zucker mit Stärkemehl mischen, mit der restlichen Milch anrühren, in die kochende Milch einrühren und 1/2 Min. aufpuffen lassen. Die Hälfte der Sahne, Orangenzucker, Likör und Kokosflocken untermischen.
    3. Auf Portionsschälchen verteilen und etwas abkühlen lassen. 20 Min. ins Gefrierfach stellen. Mit Schlagsahnehaube und Grenadinesirup übergossen servieren.

    Zitronenzucker und Orangenzucker

    Das Rezept von Gehma für Zitronenzucker gibt es hier und für Orangenzucker hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen