Pansotti con Salsa di Noci (Italienische gefüllte Teigtaschen mit Nusssoße)

    1 Std. 45 Min.

    Diese Teigtaschen werden aus Pastateig gemacht und mit einer Kräuterfüllung gefüllt. Pansotti kommen aus Ligurien. Sie dauern etwas udn sind nicht ganz einfach, aber das Ergebnis ist fantastisch.

    Sandra_L

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für den Teig
    • 300 g Mehl
    • 125 ml Weißwein
    • Salz
    • etwas Wasser
    • Für die Füllung
    • 100 g Borretsch
    • 150 g Basilikum
    • 150 g Petersilie
    • 100 g Ricotta
    • 40 g Parmesan, frisch gerieben
    • 1 Ei
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Für die Nussoße
    • 100 g Walnüsse
    • 4 EL Semmelbrösel
    • 4 EL Olivenöl
    • 4 EL Dickmilch
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Mehl, Weißwein, Salz und etwas Wasser zu einem festen, elastischen Teig kneten und eingewickelt mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
    2. Für die Füllung die Kräuter waschen. Den Borretsch kurz in kochendem Wasser blanchieren. Alle Kräuter gut ausdrücken, so dass sie ganz trocken sind und fein hacken. Kräuter, Knoblauchzehen, Ei, Ricotta und Parmesan vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dünn ausrollen und in 5-6 cm große Quadrate schneiden.
    4. Etwas Füllung auf eine Seite des Quadrats geben und die Teigränder mit Wasser bestreichen. Zu Dreiecken zusammenklappen und Ränder fest drücken.
    5. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Teigtaschen darin ca. 10 - 15 Minuten garen.
    6. Für die Soße Walnüsse mit heißem Wasser überbrühen und Haut abziehen. Semmelbrösel in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Mit Walnüssen und Salz fein mixen und durch ein Sieb streichen. Esslöffelweise Olivenöl und Dickmilch unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    7. Pansotti mit der Nussoße vermischen und servieren.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, können Sie hier nachlesen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen