Käsekuchen Muffins (Quark Muffins)

    Käsekuchen Muffins (Quark Muffins)

    (0)
    1Speichern
    40Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mini-Käsekuchen in der Muffinform gebacken. Am besten schmecken die Käsekuchenmuffins frisch gebacken.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 30 g weiche Butter
    • 60 g Zucker
    • 1 TL Vanillezucker
    • 1 Eigelb
    • 250 g Quark
    • 1 EL Grieß
    • etwas Sauerrahm
    • 1 Eiweiß
    • etwas Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 180 C (Umluft 160 C) vorheizen und Muffinförmchen einfetten oder mir Papierförmchen auslegen.
    2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb verrühren. Quark, Grieß und Sauerrahm unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
    3. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen, bis die Muffins gestockt sind. Im Ofen bei offener Backofentür abkühlen lassen, dann fallen die Muffins nicht so leicht zusammen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen