Cupcakes in der Eiswaffel

    (112)

    Eine super einfache Idee für den Kindergeburtstag. Man kann jede Backmischung dafür verwenden oder auch ein Lieblingskuchenrezept und dann einfach im Waffelbecher backen. Der Kuchen sieht aus wie ein Eis. Man kann die kleinen Kuchen mit Frosting, Schokoguss oder Sahne verzieren.


    Von 104 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 1 Kuchen Backmischung
    • 24 Waffelbecher
    • 170 g Schokotropfen oder eine Packung Kuvertüre
    • Gebäckschmuck und bunte Streusel nach Wunsch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 18Minuten  ›  Fertig in:43Minuten 

    1. Kuchenteig nach Anleitung backen und Teig 3/4 hoch in die Waffeln füllen. Waffeln in ein Muffinblech stellen oder auf ein Backblech.
    2. Bei der angegebenen Temperatur der Backmischung im vorgeheizten Ofen ca. 15-18 Minuten backen.
    3. Ca. 10 Schokotropfen auf jeden warmen Eiswaffelcupcake geben und nach 1 Minute die geschmolzene Schokolade darauf verstreichen. Alternativ Kuvertüre im Wasserbad zerlassen und die Cupcakes damit bestreichen. Mit Gebäckschmuck verzieren.

    Tipp:

    Wenn man die Cupcakes in der Waffel mit Frosting verziert, sehen sie wirklich aus wie kleine Eisbecher.

    Cupcakes mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks zum Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Cupcake Deko Ideen

    In der Kochschule gibt es ein witziges Video mit Anregungen und Ideen, was für Motive und Bilder man aus 24 Cupcakes kreieren kann.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (112)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen