Fettarmer Hähnchen-Wrap

    (2)

    Ich bin immer auf der Suche nach Sandwich-Füllungen, die fettarm sind, aber trotzdem Geschmack haben. Statt Mayo nehme ich hier griechischen Joghurt und würze ihn mit Mango-Chutney und Curry.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 wrap

    • 1-2 EL fettarmer griechischer Joghurt
    • 1-2 TL Mango-Chutney
    • 1/2 TL Currypulver (mild oder mittelscharf)
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 gebratene Hähnchenbrust, in Scheiben oder gewürfelt
    • 1 Pitabrot (Vollkornpita) oder Fladenbrot
    • blaue oder helle Trauben (optional)
    • 1 mittelgroße Tomate, in dicken Scheiben
    • 2-3 Blätter grüner Salat, in Stücke gerissen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Joghurt, Chutney, Curry, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen (oder gleich eine größere Menge dieser "Mayo" mischen und bis zu 3 Tagen in Kühlschrank aufbewahren).
    2. Pitabrot der Länge nach halbieren. Innen überall mit der Joghurtmischung bestreichen und Pita wieder zusammendrücken, damit es sich gleichmäßig verteilt.
    3. Pita wieder aufklappen und mit Huhn, Trauben und Tomatenscheiben füllen. Darauf Salatblätter geben.
    4. Zusammenklappen und fest zusammendrücken. Mit Butterbrotpapier, Klarsichtfolie oder Alufolie umwickeln. Oder bei Verwendung von Fladen ohne Tasche die Füllung wie beschrieben daraufgeben und fest einwickeln. Am gleichen Tag essen, weil die Tomaten den Wrap durchweicht, wenn es länger liegt.

    Tipp

    Zusätzlich kann man noch geröstete Mandeln, dünne Apfelscheiben, fein gehackte Frühlingszwiebeln, Schnittlauchröllchen oder Rosinen an die Füllung geben.

    Mango schälen und entkernen

    Wie man Mangos schält und entkernt, wird hier gezeigt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen