Gegrillter Fisch auf karibische Art

    Gegrillter Fisch auf karibische Art

    Rezept speichern
    1Stunde20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser zarte und saftige Fisch wird Ihr Grillen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Sie können den Fisch auch im Backofen garen.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 mittelgroße Fische (am besten Red Snapper)
    • Saft von 1 Limette oder Zitrone
    • 2 TL Allzweckwürze
    • 1 TL Salz
    • 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1/2 TL edelsüßer Paprika
    • 1 kleine Chilischote, Samengehäuse entfernt und fein gehackt
    • 45 g Butter
    • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 Zweig Thymian
    • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 1 mittelgroße Tomaten, gewürfelt
    • 1/2 grüne Paprika, gehackt
    • 5 Pimentkörner (optional)
    • 1 Bund frischer Spinat, in mundgerechte Stücke gerupft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:50Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Fisch waschen, aufschneiden, ausnehmen und trockentupfen. In eine große Schüssel mit Limetten- oder Zitronensaft, Allzweckwürze, Salz, Pfeffer und Paprika mischen. 3-6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
    2. Grill vorbereiten oder Backofen auf 180 C /Gasherd Stufe 4 vorheizen.
    3. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Fische aus der Marinade nehmen und auf extrafeste Aluminiumfolie legen. Die Fische füllen und die übrige Füllung auf den Fischen verteilen. Die Folie gut verschließen und auf dem Grill oder im vorgeheizten Backofen 20-30 Minuten garen, dabei einmal wenden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen