Zucchini Ziegenkäse Omelett

    1 Std. 5 Min.

    Das besondere an diesem Gourmet-Omelett mit Ziegenkäse und Zucchini: es wird erst in der Pfanne gebraten und dann im Ofen zuende gegart.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 6 große Eier
    • 100 ml Creme fraiche
    • 3 EL gehacktes frisches Basilikum
    • 85 g Ziegenfrischkäse, zerkrümelt
    • 50 g geriebener Parmesan
    • 1 TL Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • 1 EL Butter
    • 1/2 Gemüsezwiebel, gewürfelt
    • 2 kleine Zucchini, in Scheiben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Ofen auf 180°C vorheizen. In einer Schüssel Eier und Crème fraiche verrühren. Basilikum, Käse, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles gut mischen.
    2. Butter in der Pfanne bei niedrig-mittlerer Flamme zerlassen. Zwiebel 5 Minuten unter regelmäßigem Rühren anbraten, Zucchini dazugeben und weitere 5 Minuten braten. Die Eimischung in die Pfanne geben und 10 Minuten braten, die Ränder des Omelett dabei mit dem Pfannenheber nach oben umlegen, damit sie nicht bräunen. Danach 30 Minuten im vorgeheizten Ofen garen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen