Chicoree in Tomaten-Aywarcreme

    Chicoree in Tomaten-Aywarcreme

    (0)
    1Speichern
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Vegetarisch, fruchtig, würzig

    jamiella Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Chicoree
    • 1 halbes Glas Aywar (Paprikapaste, siehe Fußnote)
    • 1 Glas Tomatensoße
    • evtl. Pfeffer und Salz
    • evtl. 1 - 2 zerdrückte Knoblauchzehen
    • evtl. Gemüsebrühe
    • Kräuter der Provence
    • Gemisch aus Schafkäse und geriebenem Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Chicoree waschen, die unteren Enden abschneiden und längs halbieren. Der Strunk braucht nicht entfernt zu werden..
    2. Aywar und Tomatensoße mischen und in eine längliche Auflaufform füllen. Nach Belieben evtl. nachwürzen. Sollte das Gemisch zu fest sein, ggf. mit etwas Gemüsebrühe verdünnen.
    3. Chicoreehälften in die Soße setzen und mit zerkrümeltem Schaftskäse und geriebenem Parmesan bestreuen
    4. Bei 200 ° Unter-/Oberhitze im Backrohr ca. 30 Min. garen lassen. Dazu passt sehr gut Reis oder Couscous als Beilage.

    Ajvar

    Ajvar, auch bekannt als Aywar, ist eine Paprika-Würzpaste aus der Balkanküche. (Anm. d. Red.)

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen