Sauerteigbrot mit Hefe

    Sauerteigbrot mit Hefe

    (0)
    6Tage1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Grundrezept für Sauerteigbrot mit Hefe könnt ihr gut abwandeln, z.B. Leinsamen, Sesam, Roggenschrot, Weizenkleie oder geröstete Zwiebeln unter den Teig kneten.

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 2 -3 Brote

    • Sauerteig
    • 2 EL Roggenmehl
    • 1 Prise Salz
    • Brotteig
    • 1 kg Weizenmehl
    • 500 g Roggenmehl
    • 750 ml warmes Wasser
    • 1 gehäufter EL Salz
    • 1 Päckchen Hefe
    • ½ - 1 Paket Quark
    • 100 g Pflanzenöl
    • Leinsamen oder Sesam zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 6Tage Ruhen lassen  ›  Fertig in:6Tage1Stunde20Minuten 

    1. Für den Sauerteig 2 EL Roggenmehl und 1 Prise Salz mit etwas Wasser in einer Tasse anrühren, warmstellen und zugedeckt ca. 6 Tage stehenlassen.
    2. Öl mit Wasser und Quark verrühren. Alle anderen Zutaten inkl Sauerteig an den Teig geben, vermengen, abgedeckt 1 Stunde aufgehen lassen.
    3. Teig gut durchkneten, 2 größere oder 3 kleine Brote formen. Auf mehlbestäubtes Blech oder in eine Form geben. Abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
    4. Backofen auf 200 – 225 C vorheizen. Brote vor dem Backen mit Wasser oder Salzwasser bestreichen oder mit Leinsamen oder Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 60 Min. backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen