Philadelphia Torte Keksboden

    (26)
    7 Stunden 30 Min.

    Meine Schwester ist ein sehr schwieriger Esser und das ist die einzige Philadelphiatorte, die sie überhaupt isst.


    Von 84 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 1 Packung Butterkekse, fein zerkrümelt
    • 110 g geschmolzene Butter
    • 200 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
    • 6 EL Zucker
    • Saft und Schale von 1 Biozitrone
    • 285 ml Schlagsahne extra

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 7Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:7Stunden30Minuten 

    1. In einer kleinen Schüssel Kekskrümel und Butter vermischen. In einer 23 cm großen runden oder eckigen Form verteilen und etwas festdrücken. Zum Festwerden in den Kühlschrank stellen.
    2. In der Zwischenzeit in einer anderen Schüssel Frischkäse, Zucker, Zitronensaft und -schale glatt rühren. Sahne dazugeben und geschmeidig rühren.
    3. In die Form gießen und glattstreichen. 7-8 Stunden oder noch besser über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (26)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    DanielaRedmer
    Besprochen von:
    0

    Bekommt man den Keksboden etwas weicher? Bei mir war er sehr hart. Außerdem war der Kuchen sehr süß u. sehr zitronig. Werde das nächste Mal weniger Zucker u. weniger Zitrone nehmen. Geht auch Agavendicksaft anstatt Zucker? Könnte man in die Creme auch eine zerdrückte Banane (oder mehrere) hineintun? Vielleicht aber auch ein wenig Marmelade?  -  20 Jan 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen