Pizzataschen

    Pizzataschen

    (0)
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pizzataschen essen wir alle gerne. Ich mach sie mit Blätterteig, Füllung kann man wie immer nach persönlichem Geschmack variieren.

    Zutaten
    Ergibt: 4 Pizzataschen

    • 100 g Gauda, in ca. 1 x 1 cm große Würfel geschnitten
    • 50 g gekochter Schinken, in ca. 1 x 1 cm große Würfel geschnitten
    • 50 g Salami, in ca. 1 x 1 cm große Würfel geschnitten
    • 1/2 Dose Champignons, abgeseiht und geviertelt
    • 1/2 Paprika, in ca. 1 x 1 cm große Würfel geschnitten
    • 1 EL saure Sahne
    • 1 EL Sahne
    • 1 TL Pizzagewürz
    • 4 Scheiben Blätterteig (TK), aufgetaut
    • 1 Ei

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 200°C vorheizen.
    2. Gauda, Schinken, Salami, Champignons, Paprika, saure Sahne und Sahne in einer Schüssel vermischen und mit Pizzagewürz abschmecken.
    3. Ei trennen. Blätterteig etwas ausrollen und die Ränder mit Eiweiß bestreichen. Masse auf eine Hälfte des Blätterteigs geben, die andere Hälfte darüber klappen und die Ränder mit einer Gabel fest zusammendrücken.
    4. Die Taschen außen mit Eigelb bestreichen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldgelb backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen