Baby Pak Choi mit Austernsoße

    (2)
    40 Min.

    Pak Choi mit Reiswein und Austernsoße ist eine beliebte Beilage der chinesischen Küche. Ein schnelles, einfaches Gericht.


    Von 11 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • eine Prise Salz
    • ein Prise Zucker
    • 1 TL Öl
    • 500 g Baby Pak Choi
    • 2 TL Pflanzenöl
    • eine kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 EL Austernsoße
    • 1 TL chinesischer Reiswein
    • 1/4 TL Zucker
    • 1/2 TL Sojasoße
    • 2 EL Wasser
    • 1 TL Stärkemehl mit 1 EL Wasser vermischt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und eine Prise Salz, eine Prise Zucker und 1 TL Öl hineingeben.
    2. Pal Choi ins kochende Wasser geben und 30 Sekunden blanchieren, abgießen und extra Wasser leicht ausdrücken. Pak Choi auf eine Servierplatte geben.
    3. 2 TL Öl in einem Wok bei hoher Hitze erhitzen. Knoblauch zugeben und 30 Sekunden anbraten. Dann Austernsoße, Reiswein, 1/4 TL Zucker, Sojasoße und 2 EL Wasser zugeben. Aufkochen lassen.
    4. Stärkemehlmischung zugeben und 1 Minuten weiterkochen, bis die Soße eingedickt ist. Soße über dem Pak Choi verteilen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)