Blech Obstkuchen

    Ein ganz einfacher Obstkuchen. Man muss nur einen Rührteig zubereiten, aufs Blech streichen, Obst nach Wunsch darauf verteilen und ab in den Ofen.

    Melanie

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 4 Eier
    • 300 g Zucker
    • 120 g Butter oder Margarine
    • 125 ml Milch
    • 350 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • Geschmackszutaten nach Wunsch
    • Obst nach Wunsch (Äpfel, Zwetschgen, Kirsche, etc..)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 200° C vorheizen und ein Blech einfetten.
    2. Eier und Zucker schaumig rühren. Milch und Fett kochend heiß einrühren. Mehl mit Backpulver und Geschmackszutaten unterheben.
    3. Teig auf dem gefetteten Blech verteilen. Obst nach Belieben darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.

    Springform:

    Wenn man den Kuchen für eine 26 cm Springform machen will, einfach die halbe Menge aller Zutaten verwenden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 10 Rezeptsammlungen ansehen