Bulgur mit Tofu und Baby Pak Choi

    (1)

    Dieses vegetarische Gericht habe ich aus allen mögichen Zutaten gemacht, die ich im Kühlschrank hatte und die weg mussten.


    Von 11 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Packung fester Tofu, gewürfelt
    • 4 EL salzreduzierte Sojasoße
    • etwa frischer Ingwer
    • Olivenöl
    • 1 Körbchen (225 g) Champignons, in Scheiben
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 Tomate, Haut und Samen entfernt, gewürfelt
    • 1 große Schalotte, fein gehackt
    • 1 Tasse Bulgur
    • 1 Tasse Gemüsebrühe
    • 1 Zweig frischer Thymian
    • 1,5 Tassen Wasser
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer
    • 4 Baby Pak Choi, Strunk herausgeschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Marinieren  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Tofu in Sojasoße und Ingwer mindestens 1 Stunde marinieren.
    2. Etwas Öl in einer großen Pfanne bei mittelstarker Flamme erhitzen. Tofu aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen und Marinade wegschütten oder für später aufheben. Tofu im heißen Öl rundherum goldgelb anbraten, insgesamt ca. 15 Minuten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    3. Eventuell etwas mehr Öl in die Pfanne geben und bei mittlerer Flamme die Champignons mit dem Knoblauch anbraten, bis sie weich sind und die Flüssigkeit verkocht ist, ca. 10 Minuten. Am Schluss die Tomatenstücke dauzugeben und alles gut erhitzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    4. 1 EL Öl in die Pfanne geben und die Schalotte 1-2 Minuten anbraten. Bulgur, Gemüsebrühe, Thymian, Wasser, Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut mischen. Zum Kochen bringen und 5 Minuten simmern.
    5. Bok Choi, Champignons und Tofu daraufgeben und nicht mehr mischen. Deckel auflegen und alles 5-10 Minuten gründlich erhitzen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen