Schweinefilet mit Pak Choi

    (1)

    Pak Choi ist reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralien und ist in asisatisch angehauchten Pfannengerichten wie diesem schnell zubereitet.


    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Sherry oder Reiswein
    • 2 EL Sojasoße
    • 1 EL Speisestärke
    • 1 TL Sesamöl
    • 1 TL brauner Zucker
    • Pfeffer
    • 500 g Schweinefilet, in 3 mm dünne Scheiben geschnitten
    • 2 EL Erdnussöl
    • 1 Pak Choi, grob gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Marinieren  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Die Hälfte vom Sherry mit Sojasoße, Stärke, Sesamöl, Zucker und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Das Fleisch hineingeben und alles gut mischen. 15 Minuten bei Zimmertemperatur marinieren.
    2. 1 EL Erdnussöl in einer großen antihaftbeschichteten Pfanne oder im Wok erhitzen. Den Pak Choi dazugeben und 2 Minuten anbraten. Abdecken und 2 Minuten weiterbraten, bis er weich ist. Aus der Pfanne nehmen und die Flpssigkeit wegschütten. .
    3. Den Rest vom Erdnussöl in der Pfanne erhitzen und den Knoblauch 15 Sekunden anbraten. Fleisch mitsamt der Marinade dazugeben und 3 bis 4 Minuten braten. Pak Choi und den restlichen Sherry dazugeben und alles gut erhitzen. Sofort servieren.

    Andere Ideen

    Statt mit Pak Choi kann man auch andere Gemüse nehmen wie z.B. zarte Erbsen. grüne Bohnen oder Brokkoliröschen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen