Glutenfreie Sesam-Honig-Riegel

    (2)

    Für diese Leckerei braucht man nur Sesamsamen und Honig, also total easy. Die Dinger machen süchtig!

    körnermamsell

    Berlin, Deutschland
    Von 33 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 60 stück

    • 300 g Sesamsamen
    • 350 g Honig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Sesamsamen in Pfanne anrösten, dabei immer schön rühren, damit sie nicht verbrennen.
    2. Eine rechteckige Auflaufform gut einfetten.
    3. Honig in einem Topf 5 Minuten kochen. Vom Herd nehmen, Sesam unterrühren und Masse sofort in die Form gießen und schnell glattstreichen. Komplett erkalten und fest werden lassen (im Kühlschrank gehts schneller).
    4. Aus der Form auf ein großes Schneidebrett stürzen und in kleine Riegel oder Quadrate schneiden. Mit Backpapier zwischen den Lagen in eine Blechdose schichten und kühl lagern.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    jogili
    Besprochen von:
    2

    Einfach super lecker. Schon aufgegessen!  -  24 Aug 2014

    Besprochen von:
    0

    Die habe ich immer schon total gern gegessen aber nie selber gemacht sie wurden etwas klebriger als gekaufte aber total lecker und nur mit Honig sowiso gesünder  -  22 Feb 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen