Pasta mit Tomaten und Bärlauch

    (2)

    Man kann jede Nudelsorte für dieses Rezept verwenden. Ein schnelles leckeres Pastagericht in der Bärlauchzeit.

    superlisa

    Schleswig-Holstein, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Nudeln
    • 1 Schälchen Cocktailtomaten (ca. 20-15 Stück), halbiert
    • 4 EL Salz
    • ein schön großer Strauß Bärlauch, in Streifen geschnitten
    • 1-2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen.
    2. Wenn die Nudeln fertig sind Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Bärlauch und Tomaten hineingeben. Kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Abgetropfte Nudeln hineingeben, alles kurz durchschwenken und mit frisch gehobeltem Parmesan servieren

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Peppy
    Besprochen von:
    1

    easy, schnell und lecker :-)  -  14 Apr 2015

    emily
    Besprochen von:
    0

    Fein, das nächste Mal brat ich die Tomaten und den Bärlauch etwas länger, damit sie weicher werden, so waren sie fast roh, das ist dann eher was für den Sommer  -  25 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen