Estragonessig

    14 Tagen 10 Min.

    Essig kann man in allen möglichen Varianten so toll selbst machen. Estragonessig mache ich jeden Sommer.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 flasche

    • 1 l Branntweinessig 5%
    • 1 Bund Estragon
    • 1/2 TL Fenchelsamen
    • 3 schwarze Pfefferkörner
    • später: einige Zweige

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 14Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:14Tage10Minuten 

    1. Estragonbund gut waschen und trocknen, nicht so schöne Blättchen sorgfältig abzupfen. Mit dem Essig, Fenchel und Pfeffer in ein Schraubglas geben, der Estragon muss gut bedeckt sein. 2 Wochen dunkel und kühl ziehen lassen.
    2. Essig durch ein feines Sieb abseihen, in eine Flasche gießen, ein paar Estragonzweige fürs Auge hineingeben und verkorken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen