Orangenpudding mit Erdbeeren

    Diesen Blitznachtisch aus Erdbeeren liebt meine Familie.

    Gehma

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 ml Orangensaft
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 Packung Vanillepudding ohne Kochen
    • 1 EL Orangenzucker (siehe Fußnote)
    • 1 Becher Sahne
    • 1 EL Vanillezucker
    • 1 Schälchen Erdbeeren
    • Zucker nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Orangen- und Zitronensaft in einen Rührbecher geben. Puddingpulver und Orangenzucker zugeben und 1 Min. aufschlagen. Auf 4 Schälchen verteilen und 10 Min. kalt stellen.
    2. Vor dem Servieren Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, auf den Pudding geben und mit frischen gezuckerten Erdbeeren servieren.

    Variation mit Ananas:

    Der Pudding kann auch mit Ananas variiert werden. Mit Ananassaft statt Orangensaft und Zitronenzucker statt Oranagenzucker (Zitronenzucker Rezept hier). Außerdem 1 große Tasse Ananasstücke, gekühlt und gut abgetropft, unter den Pudding heben und kalt stellen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Orangenzucker

    Das Rezept von Gehma für Orangenzucker gibt es hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen