Rhabarber Cobbler

    Rhabarber Cobbler

    Rezeptbild: Rhabarber Cobbler
    10

    Rhabarber Cobbler

    (167)
    35Minuten


    Von 153 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine ganze Familie liebt diesen Cobbler und ich frier jedes Jahr extra Rhabarber ein, damit wir ihn außer Saison backen können.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 150 g Zucker
    • 2 EL Speisestärke
    • 500 g Rhabarber, geputzt und klein geschnitten
    • 1 EL Wasser
    • 1 EL Butter, klein gewürfelt
    • 1 TL Zimt
    • 125 g Mehl
    • 1 EL Zucker
    • 1 1/2 TL Backpulver
    • eine gute Prise Salz
    • 60 g Butter
    • 60 ml Milch
    • 1 Ei, verquirlt
    • 2 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen. Eine quadratische Backform (23 cm) oder Auflaufform einfetten.
    2. 2 EL Speisestärke und Zucker in einem Topf vermischen. Rhabarber und Wasser zugeben und aufkochen lassen. Unter Rühren 1 Minute kochen, dann in die vorbereitete Backform füllen. Mit 1 EL Butter betupfen und mit Zimt bestreuen.
    3. Mehl, 1 EL Zucker, Backpulver und Salz vermischen. 60 g Butter in Würfeln zugeben und alles zu groben Streuseln vermengen.
    4. Milch und Ei verquirlen und schnell unter die Mehlmischung rühren. Teig teelöffelweise auf die Rhabarbermischung setzen und mit 2 EL Zucker bestreuen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis die Oberfläche knusprig und leicht gebräunt ist.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (167)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen