Entenbraten ohne Füllung

    Entenbraten ohne Füllung

    Rezeptbild: Entenbraten ohne Füllung
    1

    Entenbraten ohne Füllung

    (4)
    1Stunde10Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Ente wird nicht in der üblichen Weise gefüllt, aber es kommt eine Orange hinein, dadurch bleibt das Fleisch schön saftig.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Ente, bratfertig ausgenommen (ca. 1,5 kg)
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Zweige Thymian
    • 2 Knoblauchzehen, geschält
    • 1 Bio-Orange. gründlich abgebürstet und halbiert

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Ofen auf 200°C vorheizen. Ente innen salzen und pfeffern, 1 Thymianzweig und die Hälfte der Orange ins Innere legen. Das Äußere der Ente mit dem Thymianzweig einreiben, salzen und pfeffern.
    2. Ente in eine Fettpfanne legen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 1,5 Stunden garen. Pro 500 g rechnet man ca. 30 Minuten Garzeit. Die Ente während des Garens 2x wenden, damit sie rundherum gleichmäßig bräunt. Dabei mit dem entstehenden Bratensaft beträufeln. Vorsicht, die Ente ist sehr fettig und kann beim Wenden leicht aus der Fettpfanne gleiten. Restliche Orangenhälfte in dünne Scheiben schneiden. 30 Minuten vor Ende der Garzeit die Orangescheiben in die Saftpfanne legen und die Ente darauf legen. Ein Stück Alufolie mit der glänzenden Seite nach unten auf die Ente legen.
    3. Sobald die Ente goldbraun ist, die Saftpfanne aus dem Ofen nehmen und die Ente auf ein großes Schneidbrett legen. Die Ente in Scheiben schneiden und auf einer Servierplatte anrichten. Etwas Wasser in die Saftpfanne geben und mit einem Holzlöffel den Bratensatz lösen. Bratensatz 1 Minute bei mittlerer Flamme kochen, mt Salz, Pfeffer und dem restlichen gehackten Thymian würzen. Auf die Ente oder in eine Sauciere geben und heiß mit der Ente servieren.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen