Rhabarber Tarte mit Vanille Panna Cotta

    (2)
    3 Stunden 30 Min.

    Diese himmlische Rhabarbertarte ist etwas aufwändiger, aber es lohnt sich! Auf den Teig kommt Vanille Panna cotta, dann nach dem Backen das Rhabarberkompott mit Rotwein. Ganz besonders an diesem Rezept: der Rhabarber wird im Ofen gegart, dann zerfällt er nicht so leicht.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1  Tarte

    • Teig
    • 75 g Butter, bei Zimmertemperatur, gewürfelt
    • 35 g Puderzucker
    • 1 kleines Ei
    • 15 g fein gemahlene Mandeln
    • 125 g Mehl
    • Rhabarberkompott
    • 100 g Zucker
    • 60 ml fruchtiger, nicht zu herber Rotwein (z.B. Bourgogne)
    • 400 g Rhabarber, evtl. geschält und in 2 cm große Stücke geschnitten
    • 1 Vanilleschote, der Länge nach halbiert und ausgekratzt
    • Panna cotta
    • 500 ml Sahne
    • 1 Vanilleschote, der Länge nach halbiert und ausgekratzt
    • 50 g Zucker
    • 2 gestrichene TL Agar Agar in Pulverform
    • 3 EL Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Ruhezeit: 2Stunden30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:3Stunden30Minuten 

      Teig

    1. In einer Schüssel Butter und Puderzucker schaumig schlagen. Das Ei untermischen und alles zu einer cremigen Mischung schlagen, dann die gemahlenen Mandeln untermischen.
    2. Nach und nach das Mehl untermischen. Den Teig nicht zu lange vermischen. In Folie einwickeln und 2 Stunden in den Kühlschrank legen.
    3. Eine rechteckige Tarteform von 35 x 11 cm Größe buttern und dünn mit Mehl bestäuben. Teig auf einer dünn bemehlten Arbeitsfläche passend für die Form plus Rand ausrollen. Die Form damit auslegen und 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    4. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200°C vorheizen. Tarteform aus dem Kühlschrank nehmen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Mit Backpapier bedecken und mit Backerbsen oder trockenen Reiskörnern zum Blindbacken auslegen. Nach 15 Minuten die Backerbsen und das Papier entfernen und weitere 7 bis 10 Minuten backen, bis der Boden goldgelb ist. Ofentemperatur auf 180°C reduzieren.
    5. Rhabarberkompott

    6. Während der Teig backt, in einer Schüssel Zucker und Wein mischen, dann den Rhabarber dazugeben. Ausgekratzte Vanille dazugeben und mischen. Alles in eine kleine ofenfeste Form geben und den Rhabarber in einer Lage in der Form verteilen. Die Vanilleschote dazugeben und die Form in den Ofen stellen, sobald der Teig aus dem Ofen kommt. Bei 180°C ca. 20-25 Minuten garen, dabei alle 6-7 Minuten etwas von der Flüssigkeit über den Rhabarber löffeln. Der Rhabarber darf nicht am Boden der Form haften.
    7. Panna cotta

    8. Sahne, ausgekratzte Vanillle und Vanilleschote einen Topf geben und bei mittlerer Flamme soeben zum Köcheln bringen. Vom Herd nehmen, abdecken und 30 Minuten ziehen lassen.
    9. Nach 25 Minuten das Agar Agar in 3 EL Wasser auflösen.
    10. Nach 30 Minuten die Vanilleschote entfernen. Zucker und Agar Agar zur Sahne geben und bei mittlerer Flamme soeben zum Köcheln bringen. Kräftig mit dem Schneebesen schlagen, damit sich das Agar Agar auflöst. Vom Herd nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Nochmals mit dem Schneebesen kräftig aufschlagen und die Panna cotta auf den abgekühlten Tarteboden gießen.
    11. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
    12. Fertigstellung

    13. Kurz vor dem Servieren den Rhabarber auf der Tarte verteilen und mit dem restlichen Sirup beträufeln (oder zusätzlichen Rotweinsirup zubereiten, siehe Tipp).

    Tipp:

    Man kann die Stücke der Tarte auch mit zusätzlichem Rotweinsirup servieren. Dafür 60 ml Rotwein mit 1/2 TL Vanilleextrakt und 100 g Zucker bei mittlerer Flamme zu Sirup einkochen lassen.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen