Erdbeer Trifle

    Erdbeer Trifle

    (1)
    3mal gespeichert
    4Stunden22Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Trifle mit Erdbeeren ist etwas ganz feines und recht einfach gemacht. Außerhalb der Saison kann man auch TK Erdbeeren nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 300 g Erdbeeren
    • 2-3 EL Zucker
    • 2 Packungen Vanillepudding
    • 1 l Milch
    • 80 g Zucker
    • 1 Becher Sahne
    • 2 TL Vanillezucker
    • 50 g Mandelstifte
    • ca. 1/2 Packung fertiger Zitronenkuchen
    • 1/2 Tasse Erdbeersirup oder Erdbeerlikör

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 2Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:4Stunden22Minuten 

    1. Erdbeeren zuckern und einige Stunden Saft ziehen lassen. Oder TK Erdbeeren zuckern und abtauen lassen.
    2. Pudding mit Milch und 80 g Zucker nach Packungsanweisung herstellen. Abkühlen lassen und immer wieder umrühren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Zitronenkuchen in sehr dünne Scheiben schneiden.
    3. Mandelstifte bei kleiner Hitze in Pfanne ohne Fett leicht rösten. Abkühlen lassen.
    4. Eine große Glasschüssel mit dem Zitronenkuchen auslegen. Mit Hälfte des Sirups beträufeln. Die Hälfte in Scheiben geschnittenen Erdbeeren, die Hälfte des Puddings, die Hälfte der Sahne und der Mandelsplitter darüber schichten. Das ganze wiederholen. Abdecken und mehrere Stunden oder noch besser bis zum nächsten Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    babsi_s
    Besprochen von:
    0

    Hat uns allen sehr gut geschmeckt, ich hab nur das halbe Rezept gemacht, weil ich Reste vom Biskuitboden übrig hatte. Mandeln hab ich auch weggelassen, schmeckt auch ohne super! Ich hatte auch keinene Erdbeersirup und hab den Kuchen einfach mit dem Zuckerwasser, dass sich von den gezuckerten Erdbeeren bildet getränkt.  -  03 Sep 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen