Mangold Beilage

    Mangold Beilage

    Rezeptbild: Mangold Beilage
    1

    Mangold Beilage

    (1)
    25Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine einfache Mangoldbeilage, die gut zu Fisch oder Fleischgerichten passt. Bunter Mangold sieht besonders schön aus finde ich.

    PetraStange Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Mangold oder bunter Mangold
    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Schalotten, halbiert und in feine Scheiben geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • eine gute Prise Zucker
    • etwas Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 1 TL gekörnte Brühe
    • 125 ml trockener Weißwein
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Mangold waschen, grobe Rippen entfernen und Stiele und Blätter getrennt klein schneiden. Blätter in Streifen, Stiele in Würfel schneiden.
    2. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Schalotte darin glasig braten, Knoblauch zugeben und 30 Sekunden mitbraten, bis er anfängt zu duften. Mangoldstiele zugeben und mit etwas Zucker bestreuen. Kurz braten, dann mit Chili und gekörnter Brühe würzen.
    3. Mit Weißwein ablöschen und alles gut vermischen. Nun die Mangoldblätter zugeben, Pfanne abdecken und bei niedriger Hitze ca. 8-10 Minuten garen, bis der Mangold zusammengefallen ist. Dabei immer mal wieder umrühren und bei Bedarf etwas Wasser angießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Lecker!  -  30 Mrz 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen