Schinken Tramezzini

    Schinken Tramezzini

    Schinken Tramezzini

    (4)
    5Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ganz einfaches Tramezzini mit gekochtem Schinken. Super für ein Picknick oder für den kleinen Hunger zwischendurch. Wenn man die Tramezzini kurz im Kühlschrank durchziehen lässt, schmecken sie besser. Aber gut einwickeln, damit das Weißbrot nicht austrocknet.

    Claudia_Meilinger Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 4 Weißbrotscheiben
    • 1 EL Aprikosenmarmelade
    • 1 EL Dijonsenf
    • 4 Scheiben gekochter Schinken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Die Rinde vom Weißbrot abschneiden.
    2. Senf und Aprikosenmarmelade verrühren. Wenn die Marmelade zu fest ist, kurz erhitzen, damit sie sich besser vermischen lässt.
    3. 2 Weißbrotscheiben dünn mit der Senfmarmelade bestreichen. Je 2 Schinkenscheiben darauf legen und die anderen 2 Brotscheiben darauf legen. Jedes Brot entweder in 2 oder 4 Dreiecke schneiden.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    1

    Schmeckt lecker mit dem Marmeladensenf. Ich hab kleine Herzen aus dem Brot ausgestochen für meine Tochter.  -  22 Mai 2014

    Besprochen von:
    0

    Also die schmecken herrlich! Die Kombi von Senf und Aprikosenmarmelade ist genial. Das schmeckt auch einfach so aufm Schinkenbrot  -  12 Nov 2015

    sanne
    Besprochen von:
    0

    total lecker, am besten die Marmelade wenn sie sehr stückig ist ganz kurz erwärmen, dann kann man sie besser mit dem Senf verrühren.  -  11 Mai 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen