Kräuter-Hähnchenbrust

    Kräuter-Hähnchenbrust

    4mal gespeichert
    1Stunde


    Von 25 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für dieses Rezept kann man Hähnchenbrust mit oder ohne Knochen (Hähnchenbrustfilet) nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Olivenöl
    • 1 EL gehackte Zwiebel
    • 1 gehackte Knoblauchzehe
    • 1 TL getrockneter Thymian
    • 1/2 TL getrockneter zerriebener Rosmarin
    • 1/4 TL zerriebener Salbei
    • 1/4 TL getrockneter Majoran
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 1 Spritzer Chilisoße
    • 4 Hähnchenbrusthälften mit Haut
    • 1,5 EL gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Ofen auf 220 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zwiebel, Knoblauch, Thymian, Rosmarin, Salbei, Marjoran, Salz, Pfeffer und Chilisoße verrühren.
    3. Hähnchenbrusthälften in der Mischung wenden, so dass sie überall gut bedeckt sind. Mit der Hautseite nach oben in eine flache ofenfeste Form geben und mit Alufolie abdecken.
    4. Im vorgeheizten Ofen 35 bis 45 Minuten garen, dabei das Fleisch immer wieder mit dem austretenden Bratensaft beträufeln. Auf eine vorgewärmte Servierplatte geben, mit dem Bratensaft übergießen und mit Petersilie bestreut servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen