Matar Paneer (Erbsen und Panir in Tomatensoße)

    (4)

    Ich hab schon als Kind Matar Paneer geliebt - indischer Panirkäse wird mit Erbsen, Tomaten und Gewürzen gekocht. Reis dazu und man hat ein tolles vegetarisches Gericht.


    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Erbsen
    • Öl zum Kochen
    • 4 Tomaten, gewürfelt
    • 2 Zwiebeln, gewürfelt
    • 1 TL Kreuzkümmelsamen
    • 1/2 TL Kurkumapulver
    • 2 TL Koranderpulver
    • 1 ca. 5 cm großes Stück Ingwerwurzel, geschält und fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 TL Molke oder Käsebruch (optional)
    • 1/2 TL rotes Chilipulver
    • 350 g Panir (indischer Frischkäse, siehe Fußnote)
    • 2 Stängel Koriandergrün
    • Salz nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Erbsen 10 Minuten in Wasser weich kochen.
    2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Tomaten, Zwiebeln, Kreuzkümmelsamen, Kurkuma, Korianderpulver, Ingwer und Knoblauch darin einige Minuten braten.
    3. Molke oder Käsebruch zugeben und 2-3 Minuten simmern. Dann Chilipulver zugeben.
    4. Erbsen, Panir und Salz zugeben, Pfanne abdecken und 5 Minuten garen. Mit Korianderblättern garnieren und servieren.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Paneer

    Paneer kann man in indischen Lebensmittelläden kaufen oder selbst machen (Rezept hier)

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen