Vegetarisches “Tofu” Stroganoff

    Vegetarisches “Tofu” Stroganoff

    1Speichern
    45Minuten


    Von 101 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein vegetarisches Stroganoff mit Tofu. Es ist schnell, sättigend und einfach nachzukochen.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 (500 g)-Packung Eiernudeln
    • 1 EL Öl
    • 675 g fester Tofu, abgetropft und gewürfelt
    • 2 Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
    • 250 g Pilze, in Scheiben geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 EL Sojasauce
    • 350 g Hüttenkäse
    • 2 EL saure Sahne
    • 1 Zweig Dill, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Die Eiernudeln nach Packungsanleitung kochen und abgießen.
    2. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Tofu darin von allen Seiten anbraten, bis er leicht gebräunt ist. Zur Seite stellen.
    3. Die Zwiebeln in die Pfanne geben und weich anbraten. Pilze, Knoblauch und Sojasauce hinzufügen und anbraten, bis alles gut erhitzt ist.
    4. Hüttenkäse, sauere Sahne und Dill in einer Schüssel verrühren. In die Pfanne geben. Tofu wieder in die Pfanne geben, aufkochen und solange kochen, bis alles gut erhitzt ist. Über den gekochten Nudeln anrichten und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen