Pasta Gorgonzola

    (1)
    20 Min.

    Eine meiner Lieblingssoßen und total schnell gemacht. Man kann auch noch Brokkoliröschen in der Soße mitkochen oder gekochten Spinat untermischen.

    Schneeball

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Nudeln nach Wahl
    • 2 Becher (400 ml) Sahne
    • 200 g Gorgonzola, in Stücke geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Messerspitze Muskat
    • ein Spritzer Zitronensaft
    • frisch geriebener Parmesan zum Servieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Nudeln nach Packunsanweisung in kochendem Salzwasser al dente kochen.
    2. In der Zwischenzeit Sahne mit Knoblauch in einen Topf geben und zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und den Gorgonzola unterrühren. Alles ca. 5 Minuten köcheln, bis die Soße eindickt. Dabei immer wieder umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitrone abschmecken.
    3. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Gorgonzolasoße und frisch geriebenem Parmesan servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    AnnaLena
    Besprochen von:
    0

    Schnelle, leckere Nudelsoße!  -  03 Dez 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen