Vietnamesischer Garnelen-Reisnudel-Topf

    Vietnamesischer Garnelen-Reisnudel-Topf

    1Speichern
    35Minuten


    Von 55 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Reisnudel-Topf auf vietnamesische Art. An die köstliche Sauce kommen Knoblauch, Minze, Koriander, Fischsauce, Honig und Limettensaft.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 3 Knoblauchzehen
    • e EL + 2 EL gehackte frische Minze
    • 4 EL gehackter frischer Koriander
    • 3 EL Fischsauce
    • 2 EL Honig
    • Saft von 1 Limette
    • 2 EL fein gehackter frischer Ingwer
    • ¼ TL gemahlener weißer Pfeffer
    • 100 g fein geschnittener Weißkohl
    • 200 g getrocknete Reisnudeln
    • 8 große frische Garnelen, geschält und entdarmt
    • 3 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Den Grill auf hohe Temperatur vorheizen. Knoblauch, 4 EL Minze, Koriander, Fischsauce, Honig, Limettensaft, Ingwer und weißen Pfeffer in einem Standmixer oder mit dem Pürierstab gut vermixen.
    2. Einen großen Topf mit Wasser füllen und aufkochen. Die Nudeln und den Weißkohl 2 Minuten kochen, bis alles weich ist.
    3. In der Zwischenzeit die Garnelen mit Olivenöl bestreichen und grillen, bis sie golden sind, dabei einmal wenden.
    4. Nudeln und Kohl in einer Schale anrichten und die Garnelen darauf verteilen. Mit der Sauce beträufeln und 2 EL Minze bestreut servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen